Mind Clearing

direkt beim Verlag:
http://www.epubli.de/shop/buch/Mind-Clearing-Bernd-Neuhaus-9783745059755/63230

unter im Buchhandel

ISBN 978-3-7450-5975-5

(Mind Clearing ist die zweite Auflage des Buches Du hast die Macht II und enthält ein paar Ergänzungen)

Beschreibung

Wie ich bereits in meinem Buch „Du hast die Macht“ erläutert habe, und wie es auch in vielen alten Texten geschrieben steht, erzeugen wir durch unser Denken unser Leben.
Was viel zu häufig vergessen wird, ist die Tatsache, dass der weitaus größte Teil unseres Denkens unbewusst verläuft.
Viele Menschen lesen Bücher über positives Denken und kommen trotzdem nicht zu dem gewünschten Erfolg. Woran liegt das?
Es liegt einzig und allein an unbewussten Glaubenssätzen, die wir seit der Zeugung aufgenommen haben und die im Widerspruch zum gewünschten Resultat stehen.

Natürlich wird jetzt fast jeder ganz schnell sagen, wie soll denn das passieren, vor allem seit der Zeugung. Es ist ja erwiesen, dass sich das Gehirn erst viel später ausbildet.
Hier kommen wir nicht umhin, den Begriff der Seele zu benutzen. Diese tritt bereits mit der Zeugung in das ein, was später den Körper des Menschen ausbildet.

Wie komme ich denn zu dieser Annahme? Die Epigenetik zeigt es auf, meine Erfahrung mit der Psychokinesiologie und der Hypnose zeigen dies auf.
So ist es möglich, einen Menschen mithilfe der Hypnose in die vorgeburtliche Zeit zurückzuführen. Dies geht sogar soweit, dass sich Menschen
sogar an Ihre eigene Zeugung erinnern können.

 Ausgehend von diesen Kenntnissen und mit der Betrachtung der kindlichen Psychologie ist es relativ einfach zu erkennen, wie Glaubenssätze im Menschen entstehen.
Wie man anhand der Gehirnwellen nachweisen kann, befinden sich Kinder ständig in einem aufnahmebereiten Modus, bereit, alle Informationen von den Bezugspersonen und aus
der Umwelt aufzunehmen, die sie benötigen, um später ihr Leben bewältigen zu können.

Kinder sehen die Welt bekanntlich mit ihren Augen, dies bedeutet in erster Linie, dass sie sich ganz normal und natürlich als Mittelpunkt der Welt betrachten.
Kinder beziehen alles auf sich, und fühlen sich auch für alles verantwortlich.
So wird zum Beispiel ein Streit der Eltern von Kindern dahingehend interpretiert, dass sie die Verantwortung dafür tragen oder zumindest die Ursache dafür sind.
Des weiteren verstehen Kinder keine Ironie, und wie oft benutzten die Erwachsenen eine Redewendung, die eigentlich ironisch gemeint ist.

Sind sich die Eltern nicht in einem hohen Maße bewusst, dass Kinder die Welt in dieser Art betrachten, entstehen sehr häufig Glaubenssätze,
die dem später Erwachsenen nicht mehr dienlich sind.
So gut wie niemand hatte bisher das Glück, dermaßen bewusste Eltern zu haben und so haben wir alle Hunderte von Glaubenssätzen in uns,
die uns behindern und gar krank machen.
Ausgerüstet mit meinen Erfahrungen durch die Arbeit mit EFT, Psychokinesiologie und Hypnose und angeregt durch den persönlichen Friedensprozess nach Gary Graig
habe ich das Mind Clearing entwickelt, welches dazu dient, die nicht dienlichen oder gar störenden Glaubenssätze systematisch
zu entdecken und zu neutralisieren.

Natürlich können Glaubenssätze auch zu einem späteren Zeitpunkt im Leben entstehen, die Werbung und die Politik machen regen Gebrauch von dieser Möglichkeit
durch gezielte Manipulation. Je älter und je bewusster ein Mensch wird, desto geringer ist allerdings die Gefahr.
Mit Eintritt der Pubertät entwickeln wir unseren Verstand, der entscheiden kann, was wir als wahr empfinden oder als unwahr abtun können.
Die Lösung besteht einfach darin, systematisch das eigene Leben zu betrachten und sich zu hinterfragen, nach welchen Glaubenssätzen man handelt.
Durch gezielte Anwendung des Mind Clearing gelangen wir zur absoluten geistigen Klarheit und können so ein bewusstes und glückliches Leben führen.

Aber Vorsicht, eine gezielte Anwendung von Mind Clearing wird Dich und Dein Leben verändern.
Du wirst mutiger, gesunder, selbstbewusster, erfolgreicher und voller Energie werden.

  

Ich weise darauf hin, das Mind Clearing auch das Werkzeug ist, um die Gesundheit gravierend zu verbessern.
Viele Menschen haben bereits auch gravierende Krankheiten damit geheilt. Und da Heilung hierzulande einem recht engen Personenkreis erlaubt ist,
weise ich ausdrücklich darauf hin, dass ein Verschwinden von Krankheiten nur ein unbeabsichtigter Nebeneffekt davon ist, das die Seele befreit wurde.
Trotzdem darf aber auch der rechtliche Hinweis nicht fehlen, das niemand davon abgehalten werden soll, zum Arzt zu gehen. Ebenso werde ich niemandem empfehlen,
bereits verschriebene Medikamente abzusetzen oder angeordnete Therapien abzubrechen. Wer dies macht, handelt auf eigene Verantwortung.