Die Schumann Frequenz

SchumannFrequenz

Physikalisch gesehen bedeutet die Schumann Resonanz oder auch Schumann Frequenz ist es das Schwingungsverhalten der Erde. Die Erde hat eine eigene Schwingung in einer bestimmten Frequenz, um ca. 7, 6 sagen wir um rund 8 HZ. Die Wissenschaft sagt, dass durch den Umfang der Erde und die Resonanz - die dadurch entsteht-
diese Messungen zustande kommen.

Diese Klassische Deutung findet man z. B. bei Wikipedia

Dann gibt es noch die Deutung, von Dieter Broers - der sich sehr damit befasst hat.

Er sagt, dass die Schumann Resonanz/ Frequenz sehr stark beeinflusst wird von der Sonne. Und so denke auch ich.

Wir bekommen ja von unserem Stern (Erde) gewaltige Magnetfelder. Diese Magnetfelder werden beeinflusst von den Sonnenflecken - Aktivitäten. Diese Magnetfelder interagieren mit dem Magnetfeldgürtel der Erde und beeinflussen hier sehr stark die Frequenzen und auch die Intensivität der Frequenzen. Entscheidend dabei zu wissen ist, dass wir als Lebewesen - diesem natürlichem Rhythmus der Frequenz unterliegen, das ist so in der Art der " Taktgeber " Vieles davon bestimmt unsere Hirnwellenaktivität, unsere Herzwellenaktivität. im Allgemeinen die Rhythmen. Das hat alles mit der Schumann Frequenz / Resonanz zu tun.

Wie gesagt. ich runde nun mal auf, die " normale " natürliche Frequenz liegt bei ca. 8 HZ. Was unnatürlich ist, sie sollte bei ungefähr 11 HZ liegen. Durch Manipulationen des Bewusstseins, wurde diese Resonanz / Frequenz " künstlich " unten gehalten. Zurzeit steigt, diese Frequenz unaufhörlich durch das allgemeine " erwachen „. Es geschehen aus diesem Grunde sehr viele Dinge im außen - die diese Resonanz / Frequenz wieder senken sollen. Durch Manipulation!

Wir befinden uns zusammen mit unserer Erde bereits im Aufstieg!

Die Schumann Frequenz / Resonanz gibt dazu den Takt an.

Wer da nicht aus seinem Bewusstsein nicht mitziehen kann in diesen Rhythmus - d. h. es gibt diesen Schleier der Matrix gar nicht mehr., wer daran festhält, wird auch körperliche und materielle Symptome haben - nicht vergessen - wir sind Schöpfer!

Die kosmische Energie, die uns über das Magnetfeld versorgt, durch die Sonne als Übermittler helfen den Menschen beim sogenannten " aufwachen „.

Unsere DNS wird dadurch wieder freigeschaltet. dadurch entsteht ein innerlicher " Heilungseffekt " und jeder spürt das - nur geht nicht jeder in seiner Frequenz in diese Frequenz ...was für diejenigen Folgen hat, auf welche Art auch immer. Ich möchte jetzt keine Symptome hier nennen, weil ich weiß, dass es zu " selbsterfüllenden Prophezeiungen " kommen kann.

Nutzt die Kreativität zur Energie 

Zusammengefasst: Körperlich und geistig steigen wir auf, indem wir in der Frequenz / Resonanz in den Zustand gebracht werden - indem wir / Ahnen vor Tausenden von Jahren gelebt haben. In dem Bewusstsein, dass wir Schöpfer und göttliche energetische Wesen sind und das auch gelebt haben, bis hat die Frequenz " künstlich von 11 HZ - auf ca. 8 HZ gesenkt wurde. Ich möchte die Politik gerne aus dieser Gruppe lassen - aber wer hinterfragt - wird herausfinden - warum man uns schon seit Jahren die Sonne verdunkelt - und ganz verdunkeln will.

In diesem Diagramm, ein werden anhand von Farben die verschiedenen Frequenzbereiche, in der Intensivität der Energien dargestellt. Grün ist sozusagen das " Normale " Weiß ist die höchste Form der Energie.

Ich schaue, wenn ich stark etwas spüre - auf die Diagramme und gehe dadurch sehr oft in die Kreativität - somit in die Schöpfung.

Ich hoffe, ich konnte es verständlich rüberbringen. Ich wünsche euch einen wundervollen Tag - denn dieser Tag zeigt wieder mal, dass wir energetisch in unsere Kreativität und somit in unsere Schöpferkraft treten können.

Ja, das große Erwachen hat angefangen und ist energetisch nicht mehr aufzuhalten!

Auch wenn im Außen Dinge erscheinen, die uns davon abhalten sollen.

Heftig und zunehmend - was sich gerade energetisch abspielt

(Text Sigrid)