Traumata?

HandMitKind

Kinder:
Unsere kleinen - die unsere Zukunft sind, die Fröhlichkeit und Sorglosigkeit leben ........
verstehen ihre Welt nicht mehr.

Sie haben keine Freunde mehr !
Sie dürfen seit Wochen nicht mehr mit anderen Kindern spielen !
Weder Schule noch Kindergarten !
Kinder haben keinerlei Kontakte zu ihren Oma und Opas .
Einige fangen einfach so an zu weinen !
Eltern können sie kaum auffangen !

Ich weiß, was das im Unterbewusstsein unserer Kinder gerade anstellt für ihr Leben!

Arbeitende Schicht und Selbstständige:

Die Wirtschaft wurde durch Schließung der Geschäfte an die Wand gefahren.

Viele haben Sorgen und Ängste

Die Insolvenzen schnallen Jetzt zurzeit in die Höhe

Gelder wurden versprochen - durch Kredite!

Die Geschäfte, die gerade eröffnet waren - hatten bereits Kredite am Laufen für die Existenzgründung, andere wegen vorgeschriebenen Umbauten oder einfach Modernisierungen. Diese kamen durch diese Kredite schon kaum über die Runden - nun soll sie ein weiterer Kredit retten?

Ein Kredit von unserer Regierung - von unseren Steuern bezahlt ......sollte für solche " Notfälle " nicht zu Zinsen und Zinseszins ausgegeben werden.

Fleißige Arbeitnehmer dürfen nicht mehr arbeiten gehen.

Auch ihre Familien bekommen kein Geld mehr …Allenfalls ein paar Prozent Kurzarbeitergeld.

Miete? Strom? Lebensmittel? (deren Preise still und leise steigen)

Unsere Eltern, Großeltern:

Teilweise krank, haben ihr Leben bisher so gut es ging weitergelebt!
Sie durften lachen und sich freuen. Mit ihren Enkelkindern knuddeln und ihren Lebensabend genießen -nach oft vielen sehr schweren Hürden und Aufopferung in gelebten Leben.

Das fällt alles weg!

In Heimen und Krankenhäusern gelten Regeln, schlimmer wie in einem Gefängnis!

Menschen sterben alleine in diesen Häusern!

Ohne ihre Familien noch ein letztes Mal sehen zu dürfen! Ohne dass ihre Familien mit Ihnen Abschied nehmen können!

Und alles für einen Virus, der nicht schlimmer ist, als eine normale Grippe!

Wir konnten ja nicht raus um uns zu überzeugen, dennoch erfahren wir nun, dass es in den Ländern gar nicht so viele Tote gab, wie man uns sagte!

Da wurden uns Bilder von Särgen serviert aus Italien, die vom Schiffsunglück von 2013 waren!

Da wurde nicht als Fake News gelöscht …, also sollten wir glauben, dass es wahr ist.

Aber alles - was uns aufklären konnte und immer noch aufklären würde, wird als Fake gelöscht!

Renommierte Fachärzte und Epidemiologien wurden mundtot gemacht!

Ich könnte noch so vieles schreiben!

Ich lasse es lieber, denn es ist inzwischen nicht mehr erlaubt, öffentlich zu sagen, was der Regierung nicht mehr gefällt ...

Da wurde sich mal lustig gemacht über einen Präsidenten, der keine Satire verstanden hatte und uns hier verklagen wollte ...................

Ist das alles nur Satire hier?

Menschen, die in Angst verfallen und die Polizei gerufen haben in den Anfangstagen und auch heute noch tun -weil es Menschen gab und gibt,
die sich ihre Freiheit nicht nehmen ließen? Auch nicht die Freiheit über ihre Gesundheit?

Menschen, die sich beschwert haben, weil Eltern noch in der Sonne mit Ihren Kindern auf Spielplätze gingen? Wie funktioniert noch mal das Immunsystem?

Menschen die gerufen haben, sperrt uns alle ein, besonders diejenigen, die uns Angst machen!

Anstatt sich still und heimlich selber eingesperrt und ausgegrenzt zu haben.

JEDEN Tag sterben Menschen - ja auch hier in unserem Land!

Bei über 80 Millionen hier Lebenden hört sich die tägliche Sterberate erschreckend hoch an, wenn man sich darüber nie informiert hatte.

Sie ist nie höher gewesen - als der normale Durchschnitt.
Auch nicht in unseren Nachbarländern!

Fazit:

Traurige Kinder, die das Leben nicht verstehen und wirkliche seelische Schäden zurückbehalten werden!

Menschen, die nicht wissen, wie es weiter gehen soll - um ihr Leben weiter zu gestalten zu können.

Menschen, die sterben - wo keiner dabei sein darf.

Es sterben auch kranke Kinder mit Krebs usw. .......ohne ihre Eltern noch einmal zu sehen und die Eltern ihre Kinder nicht mehr sehen!

Das ist der eigentliche Virus, der die Menschen vernichtet und den größten Schaden an der Seele der Menschheit angerichtet hat und bisher noch tut!

Ich weiß, am schlimmsten bei unseren Kindern bis 6 Jahre, die Angst und Abstand einhalten, vor anderen Menschen - aus Ängsten, die sie gar nicht kennen!

Sind das die Erwachsenen, die gebraucht werden?

Fragen über Fragen über Fragen!

Krankenhäuser, die auch kurz vor der Insolvenz stehen - weil sie alles abgesagt hatten, wenn OP aufschiebbar waren usw. .......passt ja zu dem, was Spahn vorher eh wollte!

Zuviel Kliniken und Ärzte da!

Ich habe von Anfang an, bei vielen versucht - zu erklären, dass es nicht stimmt, was man uns da erzählt!

Versucht - weil es bei einem Versuch blieb, die Angst war größer - bei diesen Menschen und hat ihr Denken übernommen.

Das ist nur ein ganz kleiner Teil, was ich eigentlich noch sagen möchte ........

Ich kann es nicht tun, weil ich es nicht tun darf .............

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag und überlasst eurer Angst nicht weiter das Denken.

Wollt ihr DAS so weiterleben?

Ich nicht, weil es kein Leben IST!

Ich habe Vorstellungen von meinem Leben!

Du auch?

WIE möchtest DU leben? Wie stellst DU DIR DEIN LEBEN vor?

Alles Liebe 

(Text Sigrid)